Mehr als nur Worte

Schon in meiner Jugend dachte ich darüber nach, ein Buch zu schreiben. Jedoch fehlte es an Mut, Zeit und Motivation.

Nun bin ich in der glücklichen Lage mutig zu sein, mir Zeit nehmen zu können und motiviert zu sein!

Unsere Geschichte so zu verewigen hat einiges in mir ausgelöst. Auch den Wunsch noch mehr zu schreiben und meinen Ideen, Geschichten und Erlebnissen einen Rahmen zu geben. 

Dieses Gefühl, das eigene Buch in den Händen zu halten! Fast schon unbeschreiblich.

 

Die Veröffentlichung als Selfpublisher über Amazon war der Anfang für mich. Als unbekannte Autorin eine unkomplizierte Möglichkeit das eigene Buch der Öffentlichkeit zu präsentieren. 

Geplant ist eine Neuauflage von „Unser Weg zurück ins Leben“ und die Veröffentlichung vom neuen Projekt „Weil jeder Tag zählt“ als Hardcover. 

Das fordert derzeit all meine Kraft und Aufmerksamkeit. Aber dabei spüre ich auch eine riesige Vorfreude!!!

Mein erstes Buch ist eine echte Herzensangelegenheit, es geht um den Ausweg aus meiner Depression. Ein Ausweg, den mir mein Labrador Sammy gezeigt hat, ein Ausweg, der durch das Trailen möglich wurde.

 

Der nebenstehende Link führt direkt zur Amazon Seite.

Dort gibt es „Unser Weg zurück ins Leben“ als Taschenbuch oder auch als eBook

Das zweite Buch ist bereits in Arbeit und neben persönlichen Geschichten aus meinem Leben sollen noch informative Fachbücher über die Art meiner Fotografie folgen.

Denn die Beschreibung „Mehr als nur Worte“ trifft auch im Bereich meiner Fotografie zu „Mehr als zu Bilder“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen